Vier Wege, wie Sales Teams mit Collaboration Tools besser werden

Sales Teams jonglieren eine Vielzahl von Aufgaben: Neben den blanken Zahlen müssen sie auch Produktwissen und Kundenverständnis vorweisen – und im Idealfall alles so anzuordnen, dass am Ende wirtschaftliche Lösungen für die Kunden und das eigenen Unternehmen herauskommen. Ein guter Draht zum Kunden ist dabei eine Grundvoraussetzung, eine optimale Abstimmung mit dem eigenen Team ebenso.

E-Mails und Telefonate sind eindimensional und können unübersichtliche Abläufe mit sich bringen. Eine integrierte Lösung von verschiedenen Kommunikationskanälen wie Collaboration Tools sie inzwischen bieten, modernisieren die Interaktion zwischen Vertrieb und ihren Ansprechpartnern. Moderne, intuitive Tools zur digitalen Teamarbeit bieten die Möglichkeit, übersichtlicher zu arbeiten: Gemeinsam mit dem eigenen Team und dem Kunden ermöglichen sie effizientere Kommunikation und bessere Ergebnisse. Hier sind vier Eigenschaften von Collaboration Tools wie Cisco Webex Teams, die Sales Teams besser machen:

1. Schön Sie zu sehen!

Ein fester Händedruck ist immer gut, aber ein Blick in die Augen des Gegenübers ist mindestens genauso wichtig. Blickkontakt schafft Vertrauen, Körpersprache unterstützt das Gespräch und strahlt Authentizität aus. Die Mimik eines Menschen ergänzt das gesprochene Wort. Digitale Meetings mit Video erlauben es, genau diese Aspekte der menschlichen Kommunikation mit zu transportieren.

Digitale Meetings ersetzen nicht die persönliche Begegnung mit Kunden, doch sie ergänzen und bereichern die Gespräche, die zusätzlich geführt werden. Das verbessert die Qualität der Beziehung zwischen Vertrieb und Kunde. Darüber hinaus bietet sich die Möglichkeit, vor-Ort-Termine besser zu gestalten: Einzelne Punkte lassen sich im Vorfeld digital von Angesicht zu Angesicht zu besprechen, ohne die Aufwände eines gesamten analogen Meetings zu beanspruchen.

 

2. Problem und Lösung gemeinsam betrachten

Nicht nur das eigene Gesicht spricht Bände, auch Ihr Produkt tut es. In einem digitalen Meeting den eigenen Bildschirm teilen, Dokumente freigeben und gemeinsam besprechen – das sind Aspekte, die visuell unterstützt besser funktionieren als lediglich über die Tonspur.

Das gilt nicht nur für die Inhalte des Sales Teams: Wenn der Kunde ein Problem erläutern möchte, hilft es beim eigenen Verständnis zu sehen, wo genau Ihre Lösung benötigt wird. Nicht nur genau zuhören, sondern direkt zeigen lassen, wo der Schuh drückt. In einem digitalen Meeting können die Anforderung seitens des Kunden optimal erläutert werden, Nachfragen können gezielter gestellt werden.

Kostenlose Webex Teams Lizenz für Ihr Team sichern.

3. Immer auf dem Laufenden mit Ihrem Team

Ein Sales Team arbeitet nicht allein – denn ohne das Produkt, das in aller Regel von Ihren Kollegen gebaut, produziert, erstellt oder erdacht wird, gibt es auch nichts zu verkaufen. Auch auf Dienstreise oder im Home Office bietet es sich an, den direkten Draht zu den Kollegen zu suchen.

Wie ist das aktuelle Stand? Das lässt sich in Worte fassen, aber oft mit Zahlen, Statistiken, Click Dummys, Bildern oder Plänen noch viel besser erklären. Mit Apps für Handy und Desktop kann das gesamte Team im Kontakt bleiben und auf dem kurzen Dienstweg wichtige Informationen durchreichen oder nach dem aktuellen Stand fragen. Im Gegensatz zu E-Mails hat z.B. Webex Teams end-to-end Encryption, sodass Informationen immer sicher sind.

Unterwegs und trotzdem dabei – mit dem eigenen Team in Kontakt bleiben verbessert Abläufe und Informationslage

4. Besser vor- und nachbereiten

Vor, während und nach Meetings gibt es immer wieder Bedarf, Informationen zu teilen und zu besprechen.

Statt alles im E-Mail-Postfach zu verlieren oder die zwölfte „Antwort an alle“ zu senden, lassen sich z.B. in Webex Teams strukturiert Projektteams und -bereiche aufbauen. So können externe wie interne Teammitglieder gemeinsam arbeiten und Informationen bereitstellen. Fragen lassen sich auf direktem Weg klären – und wenn Ihnen die Informationen fehlen, können Sie problemlos die Experten aus den eigenen Reihen mit dazu nehmen.

 

Fazit

Jedes Team ist anders und am einfachsten ist es einfach mal auszuprobieren. In Kooperation mit Cisco bietet das Team vom Business User die kostenlose Nutzung von Webex Teams an, inklusive der Nutzung von mobiler App und Desktop-Software.

Hier können Sie eine kostenlose Lizenz für Ihr digitales Team sichern!

Tags

Das könnte Sie auch interessieren

Was meinen Sie dazu?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Close