Analytics

  • Datenkompetenz braucht ein kritisches Mindset

    Datenkompetenz braucht ein kritisches Mindset

    Jenseits der Fähigkeit, grundsätzlich mit Daten arbeiten zu können, geht es bei Data Literacy um die Bereitschaft, den eigenen kritischen Blick zu schärfen. Unser Gastautor erklärt, wie sich Data Literacy und Datenkultur entwickeln lassen und welche Rolle dabei Soft Skills spielen. Kennen Sie das: Sie möchten sich ein bestimmtes Automodell kaufen und plötzlich fallen Ihnen im Straßenverkehr ganz viele davon auf? Oder Sie entscheiden sich im Supermarkt spontan für ein…

    Weiterlesen »
  • Ist Deutschland wirklich bereit für das Datenzeitalter?

    Ist Deutschland wirklich bereit für das Datenzeitalter?

    Über Datenkompetenz geredet wurde in den letzten Jahren reichlich. Ein Blick auf den Status Quo fällt jedoch ernüchternd aus. Wie soll Datenkompetenz erlangt werden, wenn es in den Unternehmen an der Demokratisierung der Daten, der Bereitstellung von Tools und an Fortbildungsangeboten mangelt? Das weltweite Datenwachstum hat in den letzten Jahren mehr und mehr an Geschwindigkeit zugenommen – und die Corona-Krise hat diese Entwicklung nochmals vorangetrieben. Sei es im Bereich Retail,…

    Weiterlesen »
  • Datenanalyse: Klar machen zum nächsten Level!

    Datenanalyse: Klar machen zum nächsten Level!

    Die breite Nutzung von Analytics hat Unternehmen viele Vorteile gebracht, sie aber auch vor neue Herausforderungen gestellt. Zwei Anwendungsfälle illustrieren die Problematik und die dazugehörigen Lösungen. Datenanalyse ist in den letzten Jahren dank der Verfügbarkeit von Produkten wie Qlik, Tableau oder Microsoft PowerBI demokratisiert worden. Sie ist nicht mehr ausschließlich eine Domäne von Experten und das Wissen über den Umgang mit Daten nimmt unter „normalen“ Wissensarbeitern in den Fachabteilungen kontinuierlich…

    Weiterlesen »
  • DataOps: Wie Sie das meiste aus Ihren Daten machen können

    DataOps: Wie Sie das meiste aus Ihren Daten machen können

    Als Unternehmen datenbasiert zu arbeiten setzt einiges an Praxis und Methode voraus. DataOps schließt an agile Verfahren wie DevOps an und kann Ihnen helfen, die richtige Datenkultur zu etablieren. Datenanalyse ist kein Selbstzweck. Die daraus gewonnenen Einsichten sollen dazu dienen, Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, und das nicht nur einmalig oder in festen zeitlichen Intervallen, sondern kontinuierlich. Letzteres stellt aber für Unternehmen die größte Herausforderung dar, denn notwendig hierfür ist…

    Weiterlesen »
  • „Nicht Daten überfordern, sondern fehlende Datenkompetenz“

    Die Welt ertrinkt gerade in Daten und Statistiken und macht dennoch mehr denn je einen ratlosen Eindruck. Zum Welt-Statistiktag wollten wir von Wolfgang Kobek, Senior Vice President EMEA beim Analytics-Spezialisten Qlik, wissen, was das Problem ist. Business User: Alle fünf Jahre wird am 20. Oktober der Welt-Statistiktag gefeiert. Heute ist es wieder soweit. Das Motto lautet in diesem Jahr “Connecting the world with data we can trust”… Datenkompetenz schafft Freiräume…

    Weiterlesen »
  • Datenverfügbarkeit und -qualität: Wenn die Daten-Pipeline leckt

    Wenn die Daten-Pipeline leckt

    Viele verfügbare Informationen bleiben in der Datenanalyse außen vor – das ist verschenktes Potenzial. Besonders in unstrukturierten Daten lagert ein Schatz an Informationen, der sehr wohl gehoben werden kann. Es tut sich etwas in den Unternehmen: War man jahrelang vor allem mit dem Sammeln von Daten beschäftigt, so geht es jetzt in immer mehr Organisationen darum, das Beste aus dem Datenschatz herauszuholen. Schließlich will man das Business datengetrieben voranbringen und…

    Weiterlesen »
  • Drei Bausteine für moderne Datenanalysen

    Drei Bausteine für moderne Datenanalysen

    Drei Technologien sind notwendig, um die stetig wachsenden Datenmengen effektiv nutzen zu können: Datenanalyse, Künstliche Intelligenz und Machine Learning. In Kombination erlauben sie es dem Anwender, als Citizen Data Scientist mit Daten zu arbeiten, ohne unbedingt ein IT-Experte sein zu müssen.   Die Digitalisierung hat dazu geführt, dass Unternehmen riesige Datenmengen erzeugen – zum Beispiel durch die fortschreitende Automatisierung von Produktionsprozessen in Zeiten von Industrie 4.0. Zudem können Unternehmen auf…

    Weiterlesen »
  • Was Menschen mit Daten machen – und Daten mit Menschen

    Was Menschen mit Daten machen – und Daten mit Menschen

    Eine neue Studie des international tätigen Data-Literacy-Projekts belegt: Fehlende Datenkompetenz kostet Unternehmen Milliarden an Produktivität. Sie kämpfen immer noch damit, Teams zu bilden, die Daten wirklich umfassend nutzen und daraus Kapital schlagen können. Dass Unternehmen durch den Aufbau von Datenkompetenz in den eigenen Reihen den Wert ihrer Organisation spürbar steigern können, hat bereits die erste Studie des prominent besetzten Data-Literacy-Projekts (DLP) im Jahr 2018 gezeigt. Nun liegen neue Zahlen vor,…

    Weiterlesen »
  • Sieben Tipps für ein besseres Datenmanagement

    Sieben Tipps für ein besseres Datenmanagement

    Künftig werden immer mehr Mitarbeiter in unterschiedlichsten Fachbereichen in der Lage sein müssen, Daten schnell und eigenständig zu analysieren, um aus diesen wichtige Erkenntnisse abzuleiten. Das dabei vorausgesetzte Vertrauen in die Daten kann nur ein Resultat von gutem Datenmanagement sein. Die bessere allgemeine Datenverfügbarkeit und eine weitere Demokratisierung von Daten und Analysen gehören zu den zehn wichtigsten Technologietrends, die das Beratungshaus Gartner für die nächsten Jahre identifiziert. Um diese Herausforderung…

    Weiterlesen »
  • Hilft uns Technologie, unsere Vorurteile zu überwinden?

    Hilft uns Technologie, unsere Vorurteile zu überwinden?

    Algorithmen werden von Menschen geschrieben und unterliegen deswegen denselben Einschränkungen wie ihre Autoren – was häufig zu Diskriminierungen führt. Dennoch kann das Problem technisch gelöst werden, durch Augmented Intelligence.  Als Menschen sind wir von Natur aus nicht perfekt – wir machen Fehler, besitzen aber auch die Fähigkeit, daraus zu lernen. Genau daraus gehen Kreativität und Innovation hervor: Schließlich sind einige der größten Erfindungen und Entdeckungen der Geschichte aus menschlichen Fehlern…

    Weiterlesen »
Back to top button