Digitalisierung

    Was junge Fachkräfte von Unternehmen erwarten – und welche Ansprüche Arbeitgeber stellen sollten

    Beschäftigte zwischen 24 und 35 Jahren haben eine klare Vorstellung davon, wie ihr Arbeitgeber zu sein hat. Sie stellen zum Teil berechtigte Ansprüche. Doch nicht alles, was die so genannten Millennials fordern, muss ein Unternehmen auch anbieten. Streckenweise würde ihnen…

    Digitalisierung in Behörden: „Das ist nicht vorgesehen“

    Bürger und Behörden könnten den Zeitaufwand für öffentliche Dienstleistungen halbieren, Unternehmen könnten viel Zeit und Geld sparen und der Staat könnte einer ganzen Industrie neue Impulse geben. Nur müsste man endlich damit anfangen.

    Gestresste Arbeitnehmer – und was Digitalisierung damit zu tun hat

    Der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann kommentiert den DGB-Index „Gute Arbeit 2018“ mit den Worten: Durch die Digitalisierung ist alles schlimmer geworden. Das arbeitgebernahe ifaa-Institut widerspricht und ist von ihren positiven Impulsen überzeugt. Was stimmt denn nun? 
    Close
    Close