Cora Rosenkranz

  • TeamWie E-Learning mittelständischen Firmen bei Zertifizierungen helfen kann

    Wie E-Learning mittelständischen Firmen bei Zertifizierungen helfen kann

    Von unterweisungspflichtigen Regelungen ist fast jedes mittelständische Unternehmen betroffen. Online-Schulungsangebote sind ein effizienter und günstiger Weg, um die dazu notwendigen Lerninhalte zu vermitteln und Fortbildungsmaßnahmen zu organisieren, zu steuern und zu dokumentieren. Hygienevorschriften, Arbeitsschutzregeln, Compliance-Vorgaben oder die Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – die unterweisungspflichtigen Themen sind in den letzten Jahren nicht gerade weniger geworden. Die gesetzliche Verpflichtung, ihre Mitarbeitenden zu schulen, diese Schulungen zu dokumentieren und das erforderliche Wissen stets…

    Weiterlesen »
  • AnalyticsDatenkompetenz braucht ein kritisches Mindset

    Datenkompetenz braucht ein kritisches Mindset

    Jenseits der Fähigkeit, grundsätzlich mit Daten arbeiten zu können, geht es bei Data Literacy um die Bereitschaft, den eigenen kritischen Blick zu schärfen. Unser Gastautor erklärt, wie sich Data Literacy und Datenkultur entwickeln lassen und welche Rolle dabei Soft Skills spielen. Kennen Sie das: Sie möchten sich ein bestimmtes Automodell kaufen und plötzlich fallen Ihnen im Straßenverkehr ganz viele davon auf? Oder Sie entscheiden sich im Supermarkt spontan für ein…

    Weiterlesen »
  • WorkplaceFünf Gründe, warum Backups entscheidend für Unternehmen sind

    Fünf Gründe, warum Backups entscheidend für Unternehmen sind

    Phishing- und Ransomware-Angriffe, menschliches Versagen oder die größere Abhängigkeit von der Cloud wegen Fernarbeit: Diese Gründe machen regelmäßige Backups für jedes Unternehmen unerlässlich. Mit der Umstellung vieler Unternehmen auf die Telearbeit kam es zu einem drastischen Anstieg von virtuellen Angriffen durch Hacker, die es besonders auf die Fernarbeiter abgesehen haben, weil diese oft ohne das Sicherheitsnetz des Unternehmensnetzwerks um sie herum arbeiten. Viele Unternehmen haben sozusagen über Nacht umstellen müssen…

    Weiterlesen »
  • ArbeitsweltWie eine 4-Tage-Arbeitswoche funktionieren könnte

    Wie eine 4-Tage-Arbeitswoche für Unternehmen funktionieren könnte

    Steht die klassische Arbeitswoche von Montag bis Freitag vor einem Umbruch? Mit Ausbruch der Pandemie und den weitläufigen Veränderungen für Unternehmen und Mitarbeitende wurden auch wieder die Diskussionen über eine viertägige Arbeitswoche laut.  Ein Land, das kürzlich mit dem Versuch eines neuen Arbeitsmodells auf Grundlage der Vier-Tage-Woche besonders auf sich aufmerksam gemacht hat, ist Island. Und das mit großem Erfolg, denn es zeigte sich, dass bei gleichbleibendem Lohn aber geringerer…

    Weiterlesen »
  • EventsAnatomie einer Ransomware-Attacke

    Anatomie einer Ransomware-Attacke

    Was genau passiert bei einem Ransomware-Angriff? Über welche Wege verschaffen sich Kriminelle Zugang ins Firmennetz? Welche Präventionsmaßnahmen helfen wirklich? Wie lassen sich Angriffe möglichst früh zu erkennen und die Reaktion auf den Ernstfall einüben? Antworten auf diese und Fragen liefern Experten von IBM Security in einer Online-Veranstaltung am 24. September.  Ransomware hat sich in den letzten Jahren zu einer richtigen Plage für IT-Infrastrukturen entwickelt. Begünstigt von einer weltweiten Gesundheitskrise und…

    Weiterlesen »
  • DigitalisierungDigitale Transformation: Warum viele Initiativen scheitern

    Digitale Transformation: Warum viele Initiativen scheitern

    Eine erstaunlich hohe Zahl von Transformationsinitiativen wird von Unternehmen als „nicht erfolgreich“ bewertet. Ursachen gibt es viele, meist jedoch ist Planlosigkeit mit im Spiel. Das digitale Reifegradmodell bietet sich als bewährter Leitfaden an. Die Digitalisierung hat sich dank Corona beschleunigt: Laut einem Bericht des Beratungsunternehmens McKinsey hat sich die digitale Transformation der Unternehmen ebenso wie die Interaktion mit Kunden als Reaktion auf die Pandemie um ganze drei bis vier Jahre…

    Weiterlesen »
  • TeamMobile Teams mit transparenter asynchroner Kommunikation führen

    Mobile Teams mit transparenter asynchroner Kommunikation führen

    Der orts- und zeitunabhängige Charakter der hybriden Arbeit stellt Team-Kommunikation vor einer Riesenherausforderung: Sie muss asynchroner werden, darf aber keine Lücken hinterlassen. Ali Rayl, VP Customer Experience bei Slack, stellt in diesem Gastbeitrag eine Reihe neuer Funktionen vor, die genau das versprechen. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Veränderungen, wie wir sie gerade durch den Wandel der Arbeitswelt erleben, verursachen häufig Verunsicherung und Stress – wie gerade zur Zeit: Die Pandemie…

    Weiterlesen »
  • Team6 Strategien für unternehmensweite Agilität

    6 Strategien für unternehmensweite Agilität

    Schnell und flexibel auf Marktveränderungen reagieren zu können, ist wettbewerbsentscheidend. Eine Untersuchung von Longitude im Auftrag von Workday hat sechs Erfolgsfaktoren für die agile Transformation von Unternehmen identifiziert.  Agilität liegt nicht allein in den Händen von Digitalisierungsverantwortlichen. Denn neben geeigneten Technologien braucht es vor allem einen kulturellen und strukturellen Wandel in sämtlichen Unternehmensbereichen. Dass gerade Finanz- und HR-Abteilungen einen wichtigen Beitrag dazu leisten, zeigt eine Untersuchung von Longitude, die im…

    Weiterlesen »
  • TeamApp soll Coaching digital demokratisieren

    Neue App soll Coaching digital demokratisieren

    „Persönlichkeitsentwicklung für alle“, lautet das Motto des Coaching-Startups onesome. Seine App soll Unternehmen die Möglichkeiten geben, ihren Mitarbeitenden Hilfe beim Meistern der digitalen Transformation zu bieten. „Nimm dein Coaching selbst in die Hand“, steht auf der Website von onesome, dem Münchner Startup, das seit einigen Monaten die gleichnamige Coaching-App herausgibt. Ein origineller Ansatz angesichts der Tatsache, das Coaching momentan einen Boom erlebt, sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld.…

    Weiterlesen »
  • DigitalisierungWie Airbus seine Mitarbeiterkommunikation digitalisiert

    Wie Airbus seine Mitarbeiterkommunikation digitalisiert

    Über eine Webanwendung hat die Belegschaft von Airbus die Möglichkeit, Dokumente wie Entgeltabrechnung oder Steuerbescheide jederzeit und von überall im Mitarbeiterportal einzusehen oder herunterzuladen. Ein Chatbot unterstützt bei Fragen. Airbus S.A.S. ist mit über 60.000 Mitarbeitern in Deutschland sowie 40 Milliarden Euro Jahresumsatz das größte Luft- und Raumfahrtunternehmen in Europa und weltweit führend. Es hat rund 180 Standorte und 12.000 Direktlieferanten weltweit. In Deutschland befinden sich einige der größten und…

    Weiterlesen »
Back to top button